Die GEMA (Gesellschaft für musikalische und mechanische Vervielfältigungsrechte) verwaltet weltweit die Nutzungsrechte an den Werken von Millionen von Komponisten, Textdichtern und Musikverlegern. Nutzt jemand Werke eines GEMA-Mitgliedes, so hat er Gebühren an die GEMA zu entrichten.

Aufgaben der GEMA

Jeder Musiktitel eines Künstlers ist als dessen geistiges Eigentum urheberrechtlich geschützt. Er selbst kann über die Nutzung dessen Eigentums entscheiden. Arbeitet der Künstler beispielsweise fürs Fernsehen, so beauftragt er die GEMA mit der Überwachung der Nutzung seiner Werke, da es für eine einzelne Person meist schwierig ist, den Einsatz der eigenen Werke mitzuverfolgen und eine entsprechende Vergütung dafür einzufordern. Die GEMA sorgt folglich dafür, dass die Werke Ihrer Mitglieder tarifgerecht vergütet werden und führt Kontrollen durch. Viele Nutzer wie beispielsweise Gaststätten fürchten daher meist den Besuch von Mitarbeitern der GEMA, da häufig Nachberechnungen bzw. Folgegebühren für Musik angefordert werden.

Gemafreie Musik

Was bedeutet Gemafreie Musik?

Gemafrei ist ein Musikwerk dann, wenn der Urheber kein Mitglied der GEMA ist. Der Komponist vergibt die Nutzungsrechte an seiner Musik selbst und kann über die Lizenzgebühren dafür selbst entscheiden. Der Musiknutzer erwirbt in diesem Falle die Nutzungsrechte direkt beim Künstler oder seinem Vertreter , so in diesem Falle bei der Frametraxx UG.

Unsere GEMAfreie Musik

Vorteile bei der Nutzung GEMA-freier Musik

In der Regel ist der Einsatz gemafreier Musik im Vergleich zur Nutzung des GEMA-pflichtigen Repertoires sehr preisgünstig, da die Institution GEMA nicht mitfinanziert wird. Zudem sind die Urheber völlig frei in der Gestaltung der Tarife, zu denen sie eine Nutzungslizenz vergeben. Daher sind die Nutzungsbedingungen weitaus flexibler und der Erwerb der Nutzungsrechte einfach und unbürokratisch.

Die Lizenzierung von gemafreier Musik ist für gewöhnlich einfach und schnell im Rahmen einer Online-Bestellung möglich. Nach Abschluß des Bestellvorgangs fallen nach einer einmaligen Zahlung meist keine weiteren Kosten mehr an. Dies äußert sich für den Kunden in einem niedrigen Verwaltungsaufwand und einer preiswerten Musiknutzung.

Die Vorteile der Nutzung unserer Musik im Überblick:

  • großes Musikrepertoire verschiedenster Genres
  • Einmalige Lizenzgebühr & zeitlich unbegrenzte Nutzung
  • Erwerb der Lizenz direkt vom Komponisten in Schriftform
  • 100 % Rechtssicherheit & Kostentransparenz
  • Günstige Flatrates für Vielnutzer

Keine bösen Überraschungen bei der Nutzung

Bei der Verwendung kopierter Musikstücke aus dem Netz können Sie oft nicht sicher sein, ob sie dafür eine Lizenz benötigen und wo Sie diese bekommen. Selbst gekaufte Tonträger dürfen Sie nicht beliebig verwerten. Sie unterlegen Ihr YouTube-Video mit passenden Klängen oder spielen angenehme Hintergrundmusik auf Ihrer Website - und unvermutet flattert Ihnen eine Abmahnung ins Haus. Mit der gemafreien Musik von Frametraxx sind Sie immer auf der sicheren Seite. Unsere Musik ist nicht nur individuell auf Ihre Verwendungszwecke abgestimmt. Im Rahmen Ihrer Lizenz dürfen Sie sie auch unbegrenzt verwenden.

Hochwertige Musik und Status „gemafrei“ schließen sich lange nicht mehr aus Während noch vor 20 Jahren die Qualität der gemafreien Musik gegenüber gemapflichtiger Musik deutlich abfiel, so liegt mittlerweile das Niveau deutlich auf Augenhöhe. Die gemafreie Produktionsmusik von Frametraxx wurde von professionellen Film-und Werbekomponisten komponiert, die auf höchste Qualität und Aktualität von Sounds achten. So profitieren die Nutzer unserer Musik nicht nur von einer großen Auswahl an hochwertig produzierter Musik als auch von einer transparenten Lizenzierung, die für Rechtssicherheit und Kostentransparenz sorgt.

GEMA-Freistellungsdokument für Ihre rechtssichere Nutzung

Damit Sie über absolute Sicherheit bei der Verwendung verfügen, erstellen wir Ihnen ein GEMAFreistellungs-Dokument. Dieses Dokument belegt gegenüber der GEMA- falls diese nachfragt- dass Sie im Besitz der erworbenen Nutzungsrechte sind und keine Abgaben an die GEMA zahlen müssen. Keine Sorge bei Nachfragen der GEMA: Die GEMA - Vermutung steht immer im Raum, wenn Musik genutzt wird. Insofern ist die GEMA berechtigt, nachzufragen. Mit dem Dokument, das Sie von uns erhalten, können Sie dieser Vermutung in einem Schritt entgegenwirken.

Unsere Musikauswahl

Informationen zu anderen Verwertungsgesellschaften

Informationen zur österreichischen AKM

Informationen zur schweizer SUISA